Sorbet Sorbet

Die warmen Tage sind nun auch in der Schweiz angekommen und was passt besser zu einem warmen Tag als ein frisches Sorbet.

Ich mag Sorbet lieber als Eis, da es nicht so schwer aufliegt.

IMGP6092

Zitronensorbet 

Zutaten

  • 225ml Zitronensaft (5-6 Zitronen)
  • 225ml Wasser
  • 225 Zucker
  • 1 Eiweiss
  • 1 Hand voll Zitronenmelisse oder Minze

IMGP6096

Das Wasser erwärmen und den Zucker zugeben und so schmelzen lassen. Anschliessend den Zitronensaft beigeben und kurz köcheln lassen.
Die Flüssigkeit eine Stunde ruhen lassen.

Das Eiweiss zu Schnee schlagen und zum Zitronen-Zuckerwasser geben.
Gut mischen und anschliessend in den Gefrierschrank geben. Wichtig ist nun jede halbe Stunde das Sorbet zu rühren, damit sich keine Eiskristalle bilden.
Wer eine Eismaschine hat, kann natürlich auch diese benutzen.IMGP6095

Nektarinensorbet 

ZutatenIMGP6087

  • 250g Nektarinen (ca. 2 Stück)
  • 3 EL Honig
  • 150ml Citron
  • 5 EL Zitronensaft

 

Die Nektarinen kurz (1-2 Minuten) ins heisse Wasser geben, anschliessend sofort im Eiswasser abschrecken. Die Haut abziehen und die Nektarinen vierteln. Dabei den Stein natürlich entfernen.

 

Anschliessend die Nektarinenstücke mit dem Citron, Zitronensaft und Honig pürieren. In eine Schüssel geben und diese in das Gefrierfach stellen. Regelmässig umrühren um Eiskristalle zu vermeiden.

IMGP6086

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s